Eine Reise nach Dortmund mit dem Hund


Dortmund ist eine malerische Westernstadt in Deutschland, die liegt im Tal zwischen Ruhr und Emscher. Dank dieser Lage genießen Reisende die wunderschönen natürlichen Ressourcen von Dortmund. Aber Parks und Flüsse sind nicht das Einzige, woran die Stadt reich ist. Hier können Touristen verschiedene Gebäude und Denkmäler vom Mittelalter bis zur Postmoderne sehen. Dortmund ist berühmt auch für seine Bierbrauerei, die hier im 13. Jahrhundert ihren Ursprung hat. Heute können Sie Bier aus einer der 6 lokalen Brauereien probieren und das beliebte Dortmunder Biermuseum besuchen. Egal, ob Sie für historische Denkmäler oder für lokales Bier kommen, Dortmund heißt alle Reisenden herzlich willkommen. Auch für Touristen mit Hunden gibt es viele interessante Aktivitäten.


Sehenswürdigkeiten von Dortmund mit Hund sehen

Am Alten Markt mit Hund spazieren

Beginnen Sie Ihren Spaziergang durch Dortmund am Alten Markt. Es ist eine städtische Fußgängerzone mit einer reichen Geschichte. Vor einigen Jahrhunderten trieben Händler auf dem Platz Handel. Diese Tradition setzt sich bis heute fort. Auf dem alten Platz finden Sie viele Geschäfte und Souvenirläden sowie Cafés und Restaurants. Auch auf dem Platz gibt es noch zwei wichtige Sehenswürdigkeiten – den Bläserbrunnen und das Alte Stadthaus. Am Alten Markt können Sie einkaufen gehen oder antike Architektur besichtigen. Mit Ihrem Vierbeiner wird es Ihnen viel mehr Spaß machen!


Altes Stadthaus mit Haustier sehen

Betrachten Sie das Alten Stadthaus unbedingt, wenn Sie auf den Alten Markt kommen. Das ist eines der ungewöhnlichsten und schönsten Gebäude von Dortmund. Das Stadthaus ist im Neorenaissance-Stil gebaut. An der Fassade des Gebäudes können Sie die Uhr und das Wappen der Stadt sehen. Nehmen Sie sich etwas Zeit für dieses Architekturdenkmal und vergessen Sie nicht, ein paar Fotos mit Ihrem Haustier dort zu machen!


Reinoldikirche mit Hund besuchen

Die Reinoldikirche ist noch ein wichtiges Gebäude in der Stadt. Ihren Namen erhielt die Kirche zu Ehren von St. Reinoldi, der als Schutzpatron Dortmunds gilt. Im Laufe der Zeit wurde das Kirchengebäude zu einem Symbol der Stadt und wird heute oft auf Souvenirs abgebildet. Auch die Reinoldkirche hat viele erstaunliche Details, die Sie mit Ihrem Hund gerne lange betrachten können.


Im Westfalenpark mit Hund entspannen

Wenn Sie eine Pause von der Hektik der Stadt brauchen, gehen Sie mit Ihrem Haustier in den Westfalenpark! Bäume, Blumen und Teiche helfen den Besuchern, sich nach einem langen Spaziergang durch die Stadt zu entspannen. Dieser Ort ist perfekt für Sie und Ihren Hund. Es gibt ein paar Regeln für Haustiere im Park. Nehmen Sie die Leine Ihres Hundes mit und verwenden Sie die speziellen Papiertüten, während Sie im Westfalenpark spazieren gehen.


Tierfreundliche Hotels in Dortmund.

Mercure Hotel Dortmund Messe & Kongress Haustiere erlaubt

Mercure Hotel Dortmund Messe & Kongress mit Hund

4-Sterne Mercure Hotel mit gemütlichem Garten und schönem Blick auf die Stadt liegt im Stadtzentrum. Das Hotel bietet alle wichtigen Annehmlichkeiten wie eine Terrasse, ein Wellnessbereich mit Sauna und Innenpool, ein Konferenzzentrum, ein Restaurant mit Bar und kostenlosen Parkplatz. Die Zimmer verfügen über die Klimaanlage, Fernseher und kostenloses WLAN. Für Besucher, die mit Haustieren reisen, gelten besondere Regeln. Haustiere sind im Mercure Hotel gegen Aufpreis erlaubt. Sie sollten 10 Euro pro Hund pro Nacht hier bezahlen, aber wenn Sie mit Assistenztier kommen, gelten keine zusätzlichen Gebühren für Sie. Erkundigen Sie sich vorab telefonisch, ob es im Hotel freie tierfreundliche Zimmer gibt.


Hundefreundliche Unterkünfte in a&o Dortmund Hauptbahnhof

a&o Dortmund Hauptbahnhof mit Hund

Das Hostel a&o ist eine gute Option für eine preiswerte Unterkunft im Zentrum von Dortmund. Neben den Preisen sind die Vorteile des Hostels stilvolles modernes Interieur, praktische und komfortable Zimmer, freundliches Personal. Auch das Hostel a&o hat viele positive Bewertungen von Besuchern. Die Gäste lieben das Hotel besonders wegen seiner günstigen Lage in der Nähe des Hauptbahnhofs und der beliebten Sehenswürdigkeiten. Haustiere sind im Hostel a&o gerne willkommen. Eine Nacht mit dem Haustier kostet hier 10 Euro. Bitte beachten Sie, dass die Zimmer für Haustiere im Voraus in diesem Hostel gebucht werden.


Haustierfreundliches Hotel TRYP Dortmund

TRYP dortmund hotel mit Hund

Das Hotel TRYP Dortmund, befindet sich auch in der Stadtmitte. Viele Sehenswürdigkeiten sind zu Fuß erreichbar. Der Vorteil dieses Hotels ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Zu relativ niedrigen Preisen erhalten Sie eine ausgezeichnete Unterkunft mit einer Vielzahl von Dienstleistungen für Gäste. Es ist auch eine großartige Option für Familien oder Besucher mit Haustieren. Das Hotel TRYP Dortmund erlaubt Hunde und andere Haustiere gegen eine Gebühr in Höhe von 15 Euro pro Nacht und pro Haustier. Denken Sie daran, das Hotel über Ihre Ankunft mit Ihrem Hund zu informieren.

Tierfreundliche Restaurants und Cafés

Grüner Salon mit Hund besuchen

Das Grüner Salon Café ist eine großartige Option für ein leckeres und preiswertes Mittagessen. Das ist ein kleines gemütliches Café in der Nähe der Stadtmitte. Hier finden Sie gesunde Gerichte für jeden Geschmack. Die Speisekarte bietet auch Optionen für Vegetarier und Veganer. Außerdem gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Desserts, sodass dieser Ort perfekt für eine kurze Kaffeepause ist. Das Grüner Salon Café heißt Hunde willkommen. Wenn Sie in den wärmeren Monaten kommen, können Sie auf der Terrasse sitzen und einen hervorragenden Blick auf die Stadt genießen.

  • Nordmarkt 8 Auf dem Nordmarkt - im Park, 44145 Dortmund, Nordrhein-Westfalen Deutschland.

Im Grammons Restaurant & Weinbar mit Hund eine Mahlzeit haben

Das Grammons Restaurant Weinbar ist ein luxuriöses Restaurant, das einen Michelin-Stern hat. Es hat viele Vorteile wie erstklassige Speisen, angenehme Atmosphäre und freundliches Personal. Das Restaurant bietet auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Bar hat eine reiche Auswahl an Getränken. Das Grammons Restaurant ist hundefreundlich, sodass können Sie hier mit Ihrem Hund kommen und die hochwertigen Gerichte probieren.

  • Wieckesweg 29, 44309 Dortmund, Nordrhein-Westfalen Deutschland.

Hundefreundliches Restaurant Tapas & More

Das Restaurant Tapas & More befindet sich im Stadtzentrum, neben der Reinoldikirche. Dieses Restaurant serviert spanische und mediterrane Küche und ist für Vegetarier geeignet. Die Preise sind relativ niedrig hier, aber dieser Ort hat viele positive Bewertungen. Viele Gäste bezeichnen Tapas & More als eines der besten Restaurants der Stadt. Der große Vorteil dieses Restaurants ist, dass hier Hunde erlaubt sind. Wenn Sie hundefreundliches Restaurant mit außergewöhnlichen Gerichten suchen, dann ist Tapas & More definitiv das Richtige für Sie!

  • Hansastr. 30 Eingang auf der Bissenkamp Straße, 44137 Dortmund, Nordrhein-Westfalen Deutschland.

36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen