Reise nach Brüssel mit Hund — tierfreundliche Sehenswürdigkeiten, Stadtrundgänge und Hotels


Reise nach Brüssel mit Hund — tierfreundliche Sehenswürdigkeiten, Stadtrundgänge und Hotels

Authentische Straßen, modernes Analog vom Eiffelturm, beeindruckende Bauten in Gotik, Jugendstil und Barock, mittelalterlicher Platz und Paläste — das alles kann Ihnen die belgische Hauptstadt anbieten. In Brüssel sind alle europäischen Prinzipien realisiert: Progress, Entwicklung und Erbe-Erhaltung.

Außer architektonischer Meisterwerke, die die Touristen freuen, gibt es in dieser Stadt ein echtes Paradies für Fans einer ruhigen Erholung, sowie Haustiere. Brüssel nimmt weltweit den zweiten Platz in Anzahl von Parkanlagen. Hier in grüner Oase können Sie sich von der Stadthektik ablehnen.

Reise nach Brüssel mit Hund — tierfreundliche Sehenswürdigkeiten, Stadtrundgänge und Hotels

Auch die Lage von Brüssel ist sehr bequem: Von hier aus können Sie Paris in einer Stunde und Amsterdam in zwei Stunden erreichen.

Wir haben für Sie und Ihren Vierbeinigen eine spezielle Route erstellt. So nehmen Sie Ihren Hund und – gute Reise!


Dog-friendly Spazierrouten in Brüssel


Wir empfehlen Ihnen, die Bekanntschaft mit der Hauptstadt Belgiens mit historischem Zentrum – der Altstadt - anzufangen. Dieser Stadtteil hat fünfeckige Form — in der Vergangenheit war der mit einer Festungsmauer umrandet, die die Stadt zuverlässig geschützt hat. Bis zu unserer Zeit ist nur das Tor Hallepoort erhalten geblieben.

Am bekanntesten ist hier der Grand-Place. Seit der mittelalterlichen Epoche ist dieser Platz das wichtigste Handelszentrum Brüssels. Beim Spaziergang mit Hund können Sie hier das einzigartige architektonische Ensemble mit gotischem Rathaus, Haus des Königs, Zunft der Maler, sowie Zunft der Schneider ausführlich betrachten.

Reise nach Brüssel mit Hund — tierfreundliche Sehenswürdigkeiten, Stadtrundgänge und Hotels

Auch auf diesem Platz sehen Sie Gildehäuser des 18. Jahrhunderts — deren Fassaden sind mit handgemachtem Ornament und Skulpturen geschmückt.

Zweimal pro Jahr wird Grand-Place mit gigantischem Teppich aus Blumen geschmückt. Diese Schönheit bleibt auf dem Platz drei Tage, indem Sie bunte Begonien bewundern können, die für diesen Event extra gepflanzt werden. Besonders bequem ist es, diese fantastische Blumenschau aus einem der Cafés auf dem Platz zu genießen. Auch hier befindet sich die legendäre Taverne „Goldschaluppe“, wo der Schriftsteller Victor Hugo gewohnt hat.

Der Einfachheit halber wird das Zentrum Brüssels in Untere und Obere Stadt geteilt. In der Unteren Stadt befindet sich ein altertümliches Viertel Marolles, wo in der Vergangenheit Handwerker und Händler gewohnt haben. Auch hier steht der berühmte Springbrunnen Manneken Pis (pinkelnder Knabe), der zu einem Stadtwahrzeichen geworden ist. Diese Bronzestatue wurde im 17. Jahrhundert von  Jérôme Duquesnoy geschaffen, die wurde mehrmals gestohlen und beschädigt, so können wir jetzt leider eine Kopie sehen.

Wenn Sie weiter in der südlichen Richtung gehen, dann kommen Sie zum Kaiser Boulevard. Von hier aus sind der alte Steinturm La Tour Anneessens und die älteste Kirche in der Stadt Notre Dame de la Chapelle (vom 12. Jahrhundert) sichtbar.

In diesem Viertel sind auch der Justizpalast, Kirchen der Heiligen Catherine und des Heiligen Johannes des Täufers, sowie Schwarzer Turm aus dem Mittelalter sehenswert — die architektonische Ausführung von allen diesen Bauten ist einzigartig.

Die Obere Stadt hat ursprünglich den Adligen gehört. Hier können Sie den spektakulären Blick auf die Kathedrale St. Michael und St. Gudula genießen und etwas weiter durch den prächtigen Königlichen Park spazieren. Steigen Sie auf den Kunstberg (Mont des Arts), um von dort aus einen fantastischen Panoramablick auf die Untere Stadt zu sehen. Hier sehen Sie auch mehrere Gebäude, die nach strengen geometrischen Regeln geschaffen sind. In diesen Gebäuden befinden sich Staatsbehörden und Kunstinstitutionen. Die breite Treppe führt Sie weiter zum Königsplatz.

Außer altertümlicher Architektur gibt es in Brüssel auch viele moderne Häuser. So finden Sie nicht weit vom Grand-Place das Europäische Viertel, wo sich moderne Gebäude der EU-Komission und des Europäischen Parlaments befinden.

Reise nach Brüssel mit Hund — tierfreundliche Sehenswürdigkeiten, Stadtrundgänge und Hotels

Nach einem ausführlichen Spaziergang durch die Altstadt geht es weiter in den Bezirk Laeken – einen sehenswerten Stadtteil von Brüssel. Hier, auf dem Gelände des königlichen Erblandes, befindet sich ein großer Park mit reichen Orangerien und prunkvollem Schloss. Wenn Sie in die westliche Richtung abbiegen, kommen Sie zum Vergnügungspark „Mini-Europa“ und der berühmten Skulptur „Atomium“.

Wenn Sie unter dieser Skulptur durchgehen, spüren Sie die ganze Majestät dieser Baute und der ganzen Weltwissenschaft: Dieses Monument symbolisiert grenzenlose Möglichkeiten der friedlichen Anwendung der Atomenergie. Das Atomium ist mehr als 100 Meter hoch und schließt neun Sphären mit Durchmesser von 18 Meter ein. Diese Sphären bilden das Modell der Molekularstruktur von Eisen, welches 160-milliardenfach vergrößert ist! Innerhalb von den Verbindungröhren zwischen den Sphären befinden sich Rolltreppen, Korridore und sogar der Schnellaufzug, der zur Aussichtsplattform führt, von wo sich der Panoramablick auf Brüssel öffnet. In einer der Sphären befindet sich ein Mini-Hotel, wo Touristen speziell vom Abend bis zum Morgen bleiben, um die fantastischen Aussichten auf nächtliches Brüssel länger zu genießen.

Reise nach Brüssel mit Hund — tierfreundliche Sehenswürdigkeiten, Stadtrundgänge und Hotels

Außerdem empfehlen wir Ihnen, den Platz Petit Sablon zu besichtigen, wo Sie 48 Statuen, die verschiedene Hilden symbolisieren, sowie einen Springbrunnen anschauen können.

Wir hoffen, dass Ihr ausgedehnter Stadtrundgang in Brüssel Ihnen gefallen hat. Bevor Sie neue Entdeckungen machen, brauchen Sie und Ihr Hund eine gemütliche Übernachtung in einem von tierfreundlichen Hotels.


Dog-friendly Hotels in Brüssel


Alma Grand Place Hotel (***)

Alma Grand Place Hotel Hunde Erlaubt

Dieses dog-friendly Hotel befindet sich im Herzen der Stadt, nicht weit vom Platz Grand-Place und dem legendären Manneken Pis.

Die Hotelzimmer sind im minimalistischen Stil eingerichtet. Die haben Fernseher und eigenes Badezimmer mit WC. In der gemütlichen Lounge können Sie Getränke aus der Bar verkosten und sich in ruhiger Atmosphäre erholen.

Gegen Extra-Zahlung können Sie Frühstück vom Café des Hotels Lloyd Coffee Eatery bestellen.

In der Nähe vom Hotel finden Sie Geschäfte, touristische Attraktionen, Restaurants, Schokolade-Läden, Bars und Cafés.

In diesem Hotel sind Hunde mit Gewicht bis 10 kg gerne willkommen. Der Unterbringungspreis beträgt 10 EURO/Tag.


Novotel Brussels off Grand'Place (****)

Novotel Brussels off Grand'Place Hunde Erlaubt

Dieses dog-friendly Hotel von der Novotel-Kette befindet sich im historischen Zentrum Brüssels, in der Nähe von dem Platz Grand-Place.

Um sehenswerte Orte einfacher zu erkunden, können Sie ein Fahrrad ausleihen. Auch können Sie im Hotel das Fitness-Zentrum besuchen oder sich in der frischen Luft auf der offenen Terrasse erholen.

Jedes Hotelzimmer ist mit TV, Minibar, Schreibtisch, Sofa, sowie Tee-/Kaffeeartikeln ausgestattet.

In der Bar können Sie internationale Spezialitäten, Cocktails, lokales belgisches Bier und Qualitätsweine.

In der Nähe befinden sich Parc de Bruxelles, Manneken Pis und der Königspalast.

Der tägliche Unterbringungspreis pro Hund beträgt 15 EURO. Futter- und Wasserschüssel sind auf Anfrage verfügbar.


NH Brussels Carrefour de l'Europe (****)

NH Brussels Carrefour de l'Europe Hunde Erlaubt

Das Hotel NH Brussels Carrefour de L’Europe befindet sich recht im Zentrum Brüssels, nicht weit von der U-Bahn-Station.

Die Zimmer sind geräumig und haben ausgezeichnete Schallisolierung. Andere Vorteile: Eigenes Badezimmer mit WC, bequemes Bett, Tee- und Kaffeeartikel. Auf dem ganzen Hotelgelände funktioniert Schnell-Internet.

Zum Frühstück wird Buffet serviert. Auch können Sie im Restaurant französische und belgische Spezialitäten verkosten. Im Hotel gibt es auch ein kleiner Schokolade-Laden.

Das Hotel NH Brussels Carrefour de L’Europe ist tierfreundlich. In einem Zimmer können max. 2 Hunde untergebracht werden. Das maximale Gewicht eines Hundes soll 25 kg betragen. Die Unterbringung pro Tier kostet 25 EURO für den ganzen Aufenthalt.


NH Collection Brussels Centre (****)

NH Collection Brussels Centre Hunde Erlaubt

Wenn Sie die Hauptsehenswürdigkeiten Brüssels jeden Tag sehen wollen, dann ist dieses dog-friendly Hotel recht für Sie: Dann wohnen Sie im Zentrum der Stadt!

Frühstück wird in der ersten Etage serviert, von wo sich ein Panoramablick auf Brüssel öffnet. Auch in dieser Etage befindet sich eine gemütliche Terrasse, wo Sie sich immer erholen können.

Die Zimmer haben Klimaanlage, Minibar, Internet, sowie Tee- und Kaffeestation. Auch besitzt das Hotel einen Fitnessraum.

Hunde mit Gewicht bis 25 kg sind gerne willkommen, die Unterbringung pro Hund kostet 35 EURO für den ganzen Aufenthalt.



Warwick Brussels (*****)

Warwick Brussels Hunde Erlaubt

Das Hotel befindet sich im Zentrum Brüssels, die Sehenswürdigkeiten können Sie mit Ihrem Hund in ein paar Minuten erreichen.

Die Hotelzimmer sind mit Split-Anlagen, TV, Wi-Fi und Bad mit WC ausgestattet und haben stilvolle Einrichtung. Die Gäste können auch das öffentliche Fitness-Zentrum und Sauna benutzen.

Morgens wird Frühstücksbuffet serviert.

Die Unterbringung der Haustiere kostet 12,5 EURO pro Tag.

Brüssel ist die Stadt der Kontraste. Hier werden historische Häuser und alte Kathedralen mit modernen Denkmälern perfekt kombiniert. Hier findet alles seinen Platz – belebte Straßen und ruhige Parks. Die Stadt überrascht Sie angenehm mit deren zahlreichen tierfreundlichen Hotels und Cafés. So nehmen Sie Ihren Hund mit, machen Fotos zum Andenken und entdecken Sie neue Orte zusammen mit Uhrem Vierbeinigen!


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen