Sky Express

Sky Express ist eine griechische Fluggesellschaft mit Sitz in Athen. Auf den meisten Flügen organisiert das Unternehmen den Transport von Haustieren in der Kabine und als aufgegebenes Gepäck im Gepäckraum.


Transport von Haustieren

Ein kleines Haustier kann auf jeder Sky Express-Route befördert werden, sofern die Beförderung gemäß den geltenden Gesetzen nicht eingeschränkt ist und die Flugsicherheit gemäß den geltenden internationalen und nationalen Regeln und Richtlinien für Flugsicherheit nicht beeinträchtigt wird. Die Fähigkeit Ihres Haustieres, in der Kabine oder im Gepäckraum zu reisen, hängt von der Art des Flugzeugs, dem Gewicht des Tieres und der Größe seines Transportkäfigs ab. Ihr Haustier reist jedoch sicher und bequem sowohl in der Kabine als auch im Gepäckraum.

Sie müssen die Beförderung Ihres Haustieres spätestens 24 Stunden vor Abflug online oder über das SKY Express Call Center unter +30 215 215 6510 buchen. Die Krankenakte des Tieres muss zur Überprüfung vorgelegt werden und das Tier muss mit dem erforderlichen Mikrochip zur Identifizierung ausgestattet sein.

Wenn Sie mit einem Kleinkind reisen, dürfen Sie auch nicht mit Ihrem Haustier in der Flugzeugkabine reisen.

Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie ein Haustier mitbringen, mindestens eine Stunde vor der planmäßigen Abflugzeit an der Rezeption sein und den tierärztlichen Reisepass Ihres Haustieres zur Kontrolle mit sich führen müssen.

Wenn das Haustier nicht von seinen Besitzern begleitet wird, müssen Sie eine schriftliche Überführungslizenz von ihnen vorlegen.


Transport von Haustieren in der Flugzeugkabine

In der Flugzeugkabine können folgende Tiere transportiert werden: Hunde und Katzen bis 8 kg (Gesamtgewicht, einschließlich Transportkäfig). Ausgebildete Blindenhunde für Menschen mit Sehbehinderung sind in der Flugzeugkabine erlaubt.

Das Haustier darf in der Flugzeugkabine in einem speziellen Transportbehälter mit einer maximalen Größe von 55 cm x 40 cm x 20 cm transportiert werden.

Die Tragetasche oder der Behälter muss genügend Platz bieten, damit das Tier während des gesamten Fluges im Behälter bleiben kann. Der Behälter oder die Tragetasche muss groß genug sein, damit das Tier stehen, sich bewegen und sich hinlegen kann.

Eine Tragetasche oder ein Behälter sollte während des gesamten Fluges unter Ihrem Sitz platziert werden.

Tiere müssen sauber, gesund, harmlos, geruchlos, trächtig sein und dürfen andere Passagiere nicht stören.

Die Gebühr für diesen Service beträgt je nach Reiseziel 20 Euro pro Haustier.


Transport von Haustieren im Gepäckraum des Flugzeugs

Zu den Tieren, die sich im Lagerbereich des Flugzeugs bewegen können, gehören Hunde und Katzen mit einem Gewicht von mehr als 8 kg (Gesamtgewicht, einschließlich der Transportbox für Tiere) sowie Hasen und Kaninchen.

· Das maximale Gewicht eines Tieres, das im Frachtraum eines Flugzeugs befördert werden darf, beträgt 25 kg (Gesamtgewicht, einschließlich Transportkäfig). Wenn das Tier mehr wiegt, wenden Sie sich bitte an den Sonderfrachtservice von SKY Express.

· Das Tier / Haustier muss in einer speziellen Transportbox mit einer Größe von nicht mehr als 55 cm x 23 cm x 40 cm transportiert werden.

· Andere Tiere als Hunde, Katzen, Kaninchen und Hasen können auf SKY Express-Flügen nicht befördert werden.

· Die transportierten Tiere müssen sauber, gesund, ungefährlich, geruchlos und nicht trächtig sein.

· Das Tier / Haustier muss während des gesamten Fluges in einem speziellen Transportkäfig reisen und der Passagier, der es trägt, muss sicherstellen, dass es während des gesamten Fluges genügend Futter und Wasser hat.

· Die Bedingungen im Gepäckraum des Flugzeugs sind die gleichen wie in der Kabine des Flugzeugs. Es ist unmöglich, den Gepäckraum des Flugzeugs während des Fluges zu besuchen.


Beförderung von Blindenhunden

Ausgebildete Blindenhunde für Sehbehinderte, Blindenhunde für Hörbehinderte oder andere Diensthunde, die beispielsweise zur Betreuung von Passagieren mit Epilepsie ausgebildet sind, können in der Kabine kostenlos mitreisen und müssen nicht in einem Transportkäfig sein. Um mit einem Blindenhund zu reisen, sollten Sie das SKY Express Call Center anrufen oder online bestellen und dann das SKY Express Call Center anrufen, um den Transport des Blindentieres zu bestätigen.

Bitte beachten Sie, dass ausgebildete Blindenhunde von einer Organisation zertifiziert sein müssen, die ein Vollmitglied der International Guide Dog Federation (ADI) oder der International Guide Dog Federation (IGDF), Akkreditierungsstellen für Blindenhundeorganisationen auf der ganzen Welt, ist.


Gebühren für den Transport von Haustieren

Bei der Beförderung eines Haustieres wird eine zusätzliche Gebühr erhoben, wenn der Ticketpreis erhöht wird. Das Haustier und sein Transportkäfig werden als zusätzliches Gepäck (Übergepäck) bezahlt. Darüber hinaus hängt die Höhe der Gebühr davon ab, ob das Haustier in der Kabine oder im Gepäckraum des Flugzeugs reist.


Einschränkungen beim Transport von Haustieren

Ein Passagier darf nicht mehr als ein Haustier mitnehmen, und auf SKY Express-Flügen gibt es Beschränkungen in Bezug auf die Anzahl der Tiere, die es Ihnen möglicherweise nicht erlauben, ein Haustier mitzunehmen. Bitte informieren Sie sich im Voraus über die Verfügbarkeit auf der SKY Express Website oder telefonisch unter der Telefonnummer +30 215 215 6510.


Einschränkungen bei der Beförderung von Haustieren auf SKY Express-Flügen

• Katzen und Hunde dürfen erst reisen, wenn sie 12 Wochen oder älter sind.

• Der Transport von Katzen und Hunden, die besonders temperatur- und stressempfindlich sind, ist eingeschränkt. Die Flugbedingungen dieser Rassen können bei Haustieren zu ernsthaften Gesundheitsproblemen führen.


Haustierrassen, für die Flugreisen nicht empfohlen werden:

Hunde

• Boston-Terrier,

• Boxer,

• Bulldogge,

• Chow-Chow,

• Brüsseler Griffon,

• Japanisches Kinn,

• Englischer Toy Spaniel,

• Mops,

• Pekinese,

• Shih-Tzu.

Katzen

• Britisch Kurzhaar,

• exotisches Kurzhaar,

• Himalaya,

• Persisch,

• Schottische Faltohrkatze.