Mit einem Hund nach Hannover reisen

Aktualisiert: 17. Sept. 2021


Die Hauptstadt von Niedersachsen ist in Deutschland für ihre Ausstellungen und Musikveranstaltungen bekannt. Es ist auch ein wichtiges Wirtschaftszentrum des Landes. Aber Touristen lieben Hannover besonders wegen seiner historischen Sehenswürdigkeiten. Obwohl die Stadt während des Zweiten Weltkriegs teilweise zerstört wurde, sind einige Gebäude erhalten geblieben und andere in ihrer ursprünglichen Form restauriert wurden. Heute begeistert die Stadt Reisende mit ihrer einzigartigen Architektur und Kultur. Wenn Sie nach einer ungewöhnlichen Stadt suchen, um mit Ihrem Hund zu reisen, ist Hannover die perfekte Option für Sie!


Mit einem Hund die Sehenswürdigkeiten von Hannover sehen


Neues Rathaus mit Haustier besichtigen.

Das neue Rathaus ist einer der Orte in Hannover, die jeder Reisende besuchen sollte. Es ist ein Verwaltungsgebäude, hier befindet sich die hannoversche Stadtverwaltung. Das Gebäude ist im Barockstil eingerichtet und hat viele exquisite Details, die die Besucher gerne betrachten. Es ist auch einer der beliebtesten Foto-Destinationen in Hannover bei Touristen. Das Rathaus steht am Ufer des künstlichen Teiches, umgeben von einem kleinen Park. Genießen Sie einen Spaziergang mit Ihrem Haustier rund um das Neue Rathaus!


Altes Rathaus mit Hund sehen

Das Gebäude des Alten Rathauses wird als Denkmal des Mittelalters bezeichnet. Das Alte Rathaus unterscheidet sich sehr vom Neuen – das Gebäude wurde im gotischen Stil gebaut, es ist sehr streng und monumental. Sie werden es vor der Kulisse der Stadt auf jeden Fall bemerken, da das Rathaus vollständig aus rotem Backstein gebaut ist. Jeder, der diesen Ort besucht, fühlt sich ins Mittelalter zurückversetzt. Gehen Sie mit Ihrem Haustier zum alten Rathaus und sehen Sie ein weiteres wichtiges Denkmal der Stadt mit eigenen Augen.


Kröpcke-Uhr mit Haustieren besuchen

Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist die Kröpcke-Uhr, die im touristischen Zentrum von Hannover liegt. Für Einheimische ist es ein beliebter Treffpunkt. Sie betrachten die Uhr in einem grünen Bordstein als Schmuck der Stadt und gehen sehr sorgsam damit um. Anfangen Sie hier Ihr Spaziergang mit dem Hund durch die Stadt und dann gehen Sie einkaufen. Es gibt viele gute Geschäfte und Einkaufszentren neben der Uhr.


Roter Faden mit Hunden folgen

Reisen Sie gerne ohne Reiseleiter? Die Stadtbehörden haben sich ausgedacht, wie man Touristen die Besichtigung der Sehenswürdigkeiten erleichtern kann. Auf den Bürgersteigen können Sie eine rote Linie bemerken, die durch die ganze Stadt führt. Das ist Roter Faden, der zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten führt. Entlang der Roten Faden können Sie Altes und Neues Rathaus, die Gebäude von Kirchen und Theatern sowie viele andere Orte besuchen. Ein Spaziergang durch die Sehenswürdigkeiten des Roten Faden wird Ihnen und Ihrem Hund viele Eindrücke geben!


Zur Marktkirche mit Haustieren gehen

Eine der ältesten Sehenswürdigkeiten Hannovers ist die Marktkirche. In der Vergangenheit wurde es viele Male zerstört, aber heute ist es restauriert und wird von vielen Touristen besucht. Es ist auch ein Denkmal der gotischen Architektur, aber wenn Sie sich nicht für Architektur interessieren, können Sie sich das Martin-Luther-Denkmal neben der Kirche ansehen. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Marktkirche zu besuchen! Ihr Hund wird es lieben, über den Marktplatz zu spazieren, während Sie die Kirche erkunden.


Tierfreundliche Hotels in Hannover


Novotel Suites Hannover Hunde erlaubt

Novotel Suites ist eines der ausgezeichneten Hotels in Hannover mit vernünftigen Preisen. Es liegt im Herzen der Stadt, neben vielen beliebten Sehenswürdigkeiten. Wenn Sie dieses Hotel wählen, werden Sie viele interessante Dinge in der Umgebung sehen. Für Gäste hat das Hotel Parkplätze, ein Fitnesscenter, einen PC-Arbeitsplatz und ein Textilreinigungsservice. Es gibt auch gemeinsame Sitzbereiche, in denen Sie eine Tasse Tee oder Kaffee genießen können. Das Hotel Novotel Suites erlaubt Hunden mitzubringen. Die Übernachtung von einem Haustier kostet hier 10 Euro pro Nacht. Das Hotelpersonal stellt Futter- und Wassernäpfe für Tierbesitzer zur Verfügung.


Hundefreundliche Unterkünfte in Mercure Hotel Hannover

Das schöne Hotel Mercure befindet sich in der Stadtmitte. Es ist geräumig und stilvoll eingerichtet, deshalb Gäste hier immer gerne viel Zeit verbringen. Im Hotel gibt es eigene Terrasse, ein gutes Restaurant mit der Bar, ein Fitnessstudio, ein Businesscenter und einen PC-Arbeitsplatz. Die Rezeption arbeitet rund um die Uhr, und Sie können jederzeit das Hotelpersonal um Hilfe bitten. In den Zimmern finden Sie alle Annehmlichkeiten wie Minibar, Wasserkocher oder Bügeleisen mit Bügelbrett. Kostenloses WLAN ist vor Ort des Hotels verfügbar. Die Unterkunft im Mercure ist perfekt für Familien und Reisende mit Haustieren. Wenn Sie mit dem Hund kommen, sollten Sie hier 10 Euro pro Nacht bezahlen.


Tierfreundliches Hotel Elisabetha

Gemütliches Hotel Elizaveta ist auch im Stadtzentrum. Es gibt einen netten Garten, sodass die Gäste immer einen schönen Blick aus dem Fenster haben. Im Garten herrscht immer eine angenehme Atmosphäre, sodass die Besucher gerne dort spazieren gehen. Die Zimmer sind nicht so groß, aber sie haben alles, was die Gäste brauchen. Optional können Sie hier ein Zimmer mit Terrasse wählen. Das Hotel bietet ein Frühstücksbuffet gegen Aufpreis, aber einige Gäste bevorzugen im Picknickbereich im Freien zu frühstücken. Das Personal grüßt Haustieren immer willkommen. Hier können Sie mit dem Hund für 8.5 Euro übernachten. Sie und ihr Hund werden die Unterkunft im Hotel Elisabetha auf jeden Fall lieben!


Alle hundefreundlichen Hotels der Stadt.

Tierfreundliche Cafés und Restaurants in Hannover


Le Feu Haustiere erlaubt

Im Restaurant Le Feu ist alles bis ins kleinste Detail durchdacht. Sobald Sie das Restaurant betreten, werden Sie das stilvolle Interieur bemerken. Neben dem Design finden Sie hier wunderbare französische Gerichte und eine große Auswahl an Getränken. Probieren Sie Weine aus Frankreich, und sie werden Ihre Mahlzeit verbessern! Das freundliche Personal hilft Ihnen gerne bei der Auswahl von Speisen und Getränken. Sie können immer mit Ihrem Hund hierher kommen, Haustiere sind im Restaurant Le Feu willkommen!

· Bodekerstraße 46, 30161, Hannover, Niedersachsen Deutschland.


Hundefreundliches Ngon Kitchen

Für asiatisches Essen gehen Sie zu Ngon Kitchen! Hier finden Sie köstliche und aromatische Gerichte aus China, Thailand und Vietnam. Vergessen Sie nicht, dass das Essen scharf sein kann, weil die Köche traditionelle Gewürze hinzufügen! Es gibt auch Gerichte für Vegetarier. Dieses Restaurant ist nicht sehr groß, aber hell und gemütlich. Und das Personal bedient immer gerne Gäste mit Hunden. Ngon Kitchen liegt in der Stadtmitte, also gehen Sie nach Ihrer Spaziergang in dieses Restaurant zum Mittagessen!

· Kurt-Schumacher-Str. 38-40 Eingang Goseriede Str., 30159, Hannover, Niedersachsen Deutschland.


Tierfreundliches Atlantik Grill Haus

Das Restaurant Atlantik Grill House bietet eine abwechslungsreiche Speisekarte mit Grillgerichten und verschiedenen Vorspeisen sowie klassischen italienischen Pizza. Die Preise hier sind nicht hoch, sodass dieser Ort perfekt für preisbewusste Reisende ist. Außerhalb des Restaurants gibt es auch mehrere Tische, sodass Sie bei warmem Wetter Ihr Mittagessen im Freien genießen können. Im tierfreundlichen Restaurant Atlantik Grill Haus werden Sie und Ihr Hund eine gute Zeit zusammen haben!

· Volgersweg 49, 30175, Hannover, Niedersachsen Deutschland.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen